TUD

Institut für Automatisierungstechnik

Stoffkreislaufschließung - Automatisierter Betrieb eines persulfatischen Beizbads

Hauser, S.; Höhnel, K.; Neumann, K.-H. u.a.:

Teil 1. Metalloberfläche 52 (1998) 2, 130-134
Teil 2: Metalloberfläche 52 (1998) 3, 168-173

Der Betrieb geschlossener Stoffkreisläufe von Prozessen der naßchemischen Oberflächenbehandlung ist bei schwankendem Warendurchsatz und erhöhten Anforderungen an die Produktqualität kostengünstig nur automatisiert möglich. Am Beispiel eines persulfatischen Beizbad mit Spülsystem wird die Konzipierung und Realisierung der Automatisierungslösung für die geschlossenen Kreisläufe "Beizbad - Regeneratoren" und "Spülsystem - Konzentrator" gezeigt. Erzielte Ergebnisse und deren ökonomische Bewertung werden vorgestellt.

Stand: 01.09.2006 16:08
Autor: Webmaster IFA