TUD

Institut für Automatisierungstechnik

ANTRIS

Laufzeit: 12/2009 - 05/2013

Projektleiter: Prof. Dr. techn. K. Janschek
Mitarbeiter: Dr.-Ing. F. Schnitzer
Finanzierung: Graduiertenkolleg von TU Dresden & EADS-Astrium GmbH "Aspekte zukünftiger Satelliten-Erkundungsmissionen"

Kurzfassung

Autonome Satelliten-Servicing-Operationen stellen eine der aktuellen Herausforderungen der Raumfahrt dar. Eine Schlüsseltechnologie ist dabei die Relativnavigation. Ziel des Forschungsprojekts ist die Entwicklung und computergestützte Verifizierung von primär bilddatengestützten Schätzmethoden zur Relativnavigation zwischen zwei Raumfahrtzeugen. Das Zielraumfahrzeug wird als nicht kooperativ, in seiner Geometrie a priori unbekannt und taumelnd angenommen. Als Ergebnis soll nicht nur dessen Bewegung, sondern auch dessen 3D-Struktur bekannt sein.

Stand: 06.01.2014 15:54
Autor: Webmaster IFA